Mehr Informationen

Inhalt:

  • Grundlagen: Faktoren, Ursachen, Symptomatik von Stress und Burnout, Ansätze der Burnout-Prävention, Abgrenzung zu anderen Krankheitsbildern, Persönlichkeit und Burnout-Risiko - blockierende Stress- und Überzeugungsmuster, setzen von Grenzen, etc.,
  • Beziehungskompetenz als Schlüsselfaktor zur Burnout-Prävention
  • Krisenintervention in der Beratung
  • Lebensziele und Visionsarbeit in der Beratung
  • Durchführung von Trainings, Methoden und Techniken speziell für die Präventionsarbeit
  • Erstellung eines individuellen Trainingsprofils, Erstellung von Trainingskonzepten in der Prävention
  • Positive Psychologie, Lebensbalance und Erhalt von Leistungsfähigkeit

Webadresse

http://www.ausbildungskompass.at/ausbildung105974-…

Beschreibung

Zielgruppe:

Personen aus beratenden Berufen, z.B. Lebens- und SozialberaterInnen, PsychologInnen, Coaches, TrainerInnen, Ärzte/-innen

Dauer / Arbeitsaufwand (ECTS)

140 UE

Zugangsvoraussetzungen

  • Besuch der Informationsveranstaltung,
  • Aufnahmegespräch
Weiterempfehlen
Senden