Webadresse

https://www.studienwahl.at/studien/2002-blasinstru…

Beschreibung

Im Bachelorstudium befassen sich die Studierenden mit der Weiterentwicklung instrumentalistisch/ künstlerischer Fähigkeiten hinsichtlich musikalischer Kriterien unter besonderer Berücksichtigung des spezifischen Wiener Klang- und Musizierstils sowie der Wiener Instrumententradition.

Das Bachelorstudium Blasinstrumente und Schlagwerk bietet die Studienzweige Orchesterblasinstrumente, Blockflöte und Schlagwerk an und gliedert sich in zwei Abschnitte. Die ersten beiden Semester sind als Studieneingangsphase konzipiert. Es werden die Grundlagen des Musikstudiums vermittelt und den Studierenden ein Überblick über den Studiengang und dessen spezifische Anforderungen gegeben. Nach vier Semestern ist eine Studienprüfung für den Übergang vom ersten in den zweiten Abschnitt vorgeschrieben. Die verschiedensten Möglichkeiten öffentlicher Auftritte bieten den Studierenden Raum, die erarbeiteten Fähigkeiten zu erproben und auf Grundlage der daraus resultierenden Erkenntnisse das Studium zielgerichtet auf das Berufsleben auszurichten. Im zweiten Abschnitt wird den Studierenden neben der weiteren Professionalisierung und Spezialisierung die Möglichkeit geboten, sich durch die Auseinandersetzung mit theoretischen und praktischen musikalischen Inhalten ein umfangreiches fachliches Wissen anzueignen. Die Wahlfächer dienen zur Herausbildung der fachlichen Spezialisierung der Studierenden. Das Studium wird mit einer Bachelorarbeit und der künstlerischen Prüfung abgeschlossen. Gesonderte Praktika sind nicht zu absolvieren.

Dauer / Arbeitsaufwand (ECTS)

8 Semester / 240 ECTS*

Alternative Bezeichnung

Wind and Percussion Instruments

Zulassung

http://www.muk.ac.at/studienangebot/studieren-an-der-muk.html

Stipendien

https://www.grants.at/

ECTS Credits

8 Semester / 240 ECTS*
Weiterempfehlen
Senden