to content

More Info

In der Auseinandersetzung mit der menschlichen Entwicklung, Psychologie und Stressoren im menschlichen Leben, werden viele Inhalte zum Selbstmanagement und Autonomietraining vermittelt. Durch besondere Kenntnisse der Entwicklungspsychologie, Zeitmanagement und wertfreier Kommunikation und wertfreier Beobachtung, werden Fähigkeiten zum Erkennen und Differenzierung von Entwicklungsbedürfnissen selbst erarbeitet und in praktischen Versuchen erprobt. Welche Möglichkeiten gerade mehrfach belastete Menschen haben und welche Lernmöglichkeiten diese benötigen, um in ihrem Leben gesundheitspräventive Erfahrungen wie Achtsamkeitsspaziergänge, bessere Selbstorganisation, bessere Umsetzung von Konzepten in der Kinder- und Menschenbetreuung, selbst umsetzen zu können.

Mit dieser Ausbildung können die TeilnehmerInnen in jedem beruflichen Umfeld, Menschen pädagogisch beraten und begleiten. Durch die erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen, kann durch das Vorbild und professionelle Distanz geholfen werden. Gerade in der Betreuung von Kindern und Senioren, ist Stress oft Dauerbelastung und braucht Menschen, die hier helfen können.

Web Address

http://www.ausbildungskompass.at/ausbildung107619-…

Description

Zielgruppe: ErwachseneKurzinfo: Der Lehrgang richtet sich an Menschen die pädagogisch interessiert sind und andere Menschen gerne beraten und begleiten. diese mit besonderen Angeboten zur Achtsamkeit und Entschleunigung unterstützen möchten. Als Erweiterung von medizinischen Maßnahmen und Prävention. Wichtige Voraussetzungen sind Achtung, Respekt und Eigenverantwortung.

Duration / Workload (ECTS)

220 UE / 4 Monate, Intensivlehrgang

Access Requirements

    Mindestalter 18 Jahre
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, mind. B2
  • pädagogische Kenntnisse vorteilhaft
Recommend
Send
to navigation